Start

Aktuelle Informationen ++ Startseite

Treffen der Schiedsrichter und Trainer zur Saisonvorbereitung

Am 21.08.2014 treffen sich in der Geschäftsstelle des SSV Lok Bernau alle Schiedsrichter des Vereins zur Saisonvorbereitung. Beginn ist 17.00 Uhr.
Es geht dabei um die neuen Regeln, die in der kommenden Saison angewendet werden müssen sowie um die Organisation der Schiedsrichterarbeit im Verein.
Einen Tag später, am 22.08.2014 um 17.00 Uhr, treffen sich alle Vereinstrainer in der Geschäftsstelle, um ebenfalls die Saison vorzubereiten.
 
Es ist wichtig, dass alle Betroffenen an dieser Vorbereitung teilnehmen, da es doch viele neue Informationen gibt.
Es können aber auch interessierte Sportfreunde daran teilnehmen, die die Absicht haben, in der Zukunft als Trainer oder Schiedsrichter aktiv zu werden. Unterstützung vom Verein wird gewährleistet.

 

Vereinsschiedsrichterwart gesucht

Ein Basketballspiel ohne Schiedsrichter ist schwer vorstellbar. Nur beim Streetball gibt es so etwas. Woche für Woche müssen deshalb die Spiele mit Schiedsrichter abgesichert werden. Auch unser Verein hat dort diverse Aufgaben zu erfüllen. Deshalb ist es notwendig, dass es  einen „Vereinsschiedsrichterwart“ beim SSV Lok Bernau gibt. Zurzeit ist diese Funktion nicht besetzt. Wer hat Lust, diese Aufgabe zu übernehmen? Der Link führt Euch zum „Tätigkeitsprofil“. Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle melden.
 
Mit großen Bedauern haben wir vom Tod unseres Gründungsmitgliedes, langjährigen Vorsitzenden und Ehrenmitgliedes
Erich Wünsch
erfahren.
Mit ihm verliert der SSV Lok Bernau e.V. den Menschen, der 1958 den Grundstein des Basketballsports in Bernau legte.
Er half dem Sport in den Nachkriegszeiten in unserer Region zu reaktivieren und war aktiv als Sportlehrer, Übungsleiter und Funktionär in unzähligen Funktionen tätig.
Bis ins hohe Alter ließ er sich kaum ein Heimspiel seiner Männermannschaft des SSV Lok Bernau in der 2. Bundesliga und Regionalliga entgehen.
Jugendturniere wurden ihm zu Ehren nach seinen Namen benannt.
Er stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite.
Danke Erich.

Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei seiner Familie.

Der Vorstand des
SSV Lok Bernau e.V.

Juli 2014
 

Litauischer Center Povilas Gaidys verstärkt die Lok

Kurz vor Beginn der Saisonvorbereitung hat der SSV Lok Bernau mit Povilas Gaidys einen variablen Centerspieler verpflichtet. Der 23-jährige Litauer wechselt von schwedischen Erstligaaufsteiger Umea Basket in die Hussitenstadt. Bereits am kommenden Dienstag wird der Neuzugang in Bernau erwartet.

Weiterlesen
 

Der Kapitän bleibt – Marcus Dathe beendet Lok-Karriere

Mit Mannschaftskapitän Dominique Klein verpflichtet der SSV Lok Bernau den neunten Spieler für die neue Saison in der 1. Regionalliga Nord. Der 33-jährige geht im September in seine vierte Saison im Lok-Trikot. Nach sechs Jahren in Bernau wird Aufbauspieler Marcus Dathe den Verein hingegen verlassen.

Weiterlesen
 

Treffen zwischen Rollstuhlbasketballern der Sportgemeinschaft Handicap (SGH) Berlin und dem SSV Lok Bernau

Vor kurzer Zeit wurde durch die Heinrich- Böll Stiftung ein Treffen zwischen Spielern von Lok Bernau und der SGH Berlin organisiert. Bei dem Treffen ging es darum, Sportler ohne Handicap und Sportler mit Handicap zusammenzuführen.
Weiterlesen
 

Lok Bernau verpflichtet US-Guard Pierre Bland

Der SSV Lok Bernau sichert sich für die kommende Saison die Dienste von US-Amerikaner Pierre Bland. Der 21-jährige Point Guard kommt von der Indiana Purdue University in Fort Wayne (IPFW) aus der ersten Division amerikanischen College Liga NCAA.

Weiterlesen
 
Seite 1 von 115

Sponsoren

Basketballcamps 2014

Sommercamp
18.08.-21.08.14

Infos und Anmeldeformular
Sommercamp 2014

Herbstcamp
20.10.-23.10.14

Weitere Informationen und Anmeldeformulare folgen rechtzeitig vor den jeweiligen Camps.

LOK @ social networks




Wir haben 7 Gäste online

T-Shirts bedrucken // Plusprint GmbH Textildruckerei