Image
Image

Am 14.April 2021 erfolgte der erste Spatenstich zum Neubau einer Mehrzweck- und Veranstaltungshalle am Ladeburger Dreieck. Die Fertigstellung der neuen "Lokhölle" ist für den Schuljahreswechsel 2022/2023 geplant.

Newsbeitrag zum Spatenstich

Baustellencam - Baufortschritt LIVE verfolgen

Animationsfilm - BernauArena

Hauptsponsoren

ImageImageDIE AG SponsorImage

Premium Sponsoren

ImageMichels SchraubenquelleHörakustik Marlis WeegeETL Freund & Partner

Jugendsponsor

Image
Image
Image
ETL Freund & Partner
Firmengruppe Geithner Bau
Image
Michels Schraubenquelle
Hörakustik Marlis Weege
ETL Freund & Partner
Firmengruppe Geithner Bau

    Tabelle

    der Barmer 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord

    # Team G S:N PKT
    1LOK BERNAU76 : 112
    2BSW Sixers86 : 212
    3RASTA Vechta II96 : 312
    4SBB Baskets Wolmirstedt85 : 310
    5Dragons Rhöndorf85 : 310
    6TKS 49ers85 : 310
    7RheinStars Köln95 : 410
    8Itzehoe Eagles84 : 48
    9EN BASKETS Schwelm84 : 48
    10SC Rist Wedel73 : 46
    11Iserlohn Kangaroos82 : 64
    12BBG Herford81 : 72
    13ROTH Energie Giessen Pointers80 : 80
    Zuletzt aktualisiert: 04.12.2022 18:04


    Image

    Franz Wagner

    In Bernau habe ich als junger Basketballer viel Verantwortung im Spiel bekommen und konnte Sachen auf dem Feld ausprobieren, in denen ich noch unsicher war, was mir enorm bei der Entwicklung meines Selbstvertrauens und meinem Weg zum Profi geholfen hat. Die Kombination aus Tipps und Trainings mit den Profis von Alba und das Umsetzen auf dem Spielfeld bei LOK Bernau ist perfekt für die Weiterentwicklung jeden jungen Spielers. So wie für mich damals auch!
    Image

    Jonas Mattisseck

    Bernau war ein unglaublich wichtiger Schritt in der Laufbahn meinerKarriere. Es besteht ein großer Unterschied zwischen dem Jugend- und Herrenbereich. Vor allem musste ich als junger Spieler Durchsetzungsvermögen gegen gestandene Profis aus der Pro B zeigen, was mir bei meiner Entwicklung unglaublich weitergeholfen hat. Zudem waren unsere Spiele in Bernau vor unseren ganzen Fans immer etwas ganz Besonderes. Ich bin sehr stolz, einTeil von LOK Bernau gewesen zu sein.
    Image

    Bennet Hundt

    Meine Zeit in Bernau verbinde ich mit sehr vielen positiven Erfahrungen. Durch die von Jahr zu Jahr mehr werdende Verantwortung und Spielzeit, die ich bekommen habe, konnte ich mich in meiner Zeit als Doppellizenzspieler optimal weiterentwickeln. Durch die Kooperation von Alba Berlin und LOK Bernaubekommt man die perfekte Abwechslung zwischen Kurzeinsätzen in der BBL und der Möglichkeit, Erfahrungen in der Pro B zu sammeln und sein Können zu steigern. Diese Kombination hat mir enorm auf meinem Weg zum Profibasketball sehr geholfen hat. In Bernau konnte ich aus meinen Fehlern lernen, an ihnen wachsen und auch an Selbstvertrauen gewinnen. Denn LOK Bernau definiert sich nicht nur über Erfolg und Siege, sondern auch über die Förderung und Entwicklung junger, deutscher Basketballspieler.
    Image

    Malte Delow

    Den Sprung vom Jugend- in den Profibasketball zu schaffen, ist für jeden jungen Spieler eine große Herausforderung. Es ist nicht leicht, doch LOK Bernau gibt jungen Basketballern, so wie auch mir damals, die ideale Chance dafür. Nicht nur das Team, sondern auch die Coaches und alle Beteiligten in Bernau haben mich herzlich aufgenommen, wodurch ich großartige Erfahrungen sammeln und meine basketballerischen Fähigkeiten verbessern konnte. Auch die Fans und die Stimmung bei denHeimspielen in der Erich-Wünsch-Halle werden mir immer positiv in Erinnerung bleiben.
    Image

    Tim Schneider

    Mir hat die Zeit bei LOK Bernau ungemein geholfen, wie denke ich jedem jungen Spieler, der die Chance bekommt, in Bernau zu spielen. Es ist ein großer Schritt, den man vom Amateurbasketball in den Herren- und Profibasketball geht. Basketballerisch und physisch ist es ein ganz anderes Niveau, welches dort von einem verlangt wird. In Bernau habe ich früh viel Verantwortung bekommen. Zudem hat es mir extrem geholfen, das Vertrauen in mich selbst zu stärken, indem ich eine große Rolle im Team einnehmen durfte.
    Image

    Lorenz Brennecke

    Ich habe ausschließlich positive Erinnerungen an meine Zeit in Bernau. Es war jedes Mal ein Highlight, in der vollen LOK-Hölle zu spielen. Und auch mir als Spieler hat es sehr geholfen, Spielpraxis zu sammeln und Verantwortung auf und neben dem Feld zu übernehmen.

      Rund ums Team


      • Text

        #0 Isiah Small

        Geburtstag: 15.09.1998
        Größe: 2,03m Position: SF
        Nat: US Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: Texas State Bobcats
      • Text

        #1 Jamal Entezami

        Geburtstag: 09.06.2004
        Größe: 1,98m Position: SG
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein:
      • Text

        #2 Philipp Schwarz*

        Geburtstag: 25.03.2004
        Größe: 1,95m Position: SG
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: Friedenauer TSC
      • Text

        #5 Max Rockmann

        Geburtstag: 25.11.1988
        Größe:1,97m Position: SF
        Nat: DE Bernau seit: 2021
        Letzter Verein:
        Baskets Wolmirstedt
      • Text

        #7 Patrick Lyons

        Geburtstag: 16.08.1995
        Größe: 1,87m Position: PG
        Nat: IE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: Aschersleben Tigers
      • Text

        #8 Nils Machowski*

        Geburtstag: 21.09.2004
        Größe: 1,90m Position: PG
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: Friedenauer TSC
      • Text

        #9 Finn Siedel*

        Geburtstag: 11.03.2003
        Größe: 1,88m Position: SG
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: ALBA Berlin
      • Text

        #12 Rikus Schulte*

        Geburtstag: 01.06.2004
        Größe:2,06m Position: PF
        Nat: DE Bernau seit: 2021
        Letzter Verein: ALBA Berlin
      • Text

        #14 Clint Hamann*

        Geburtstag: 15.01.2003
        Größe: 2,10m Position: PF
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: ALBA Berlin
      • Text

        #16 Rafail Lanaras

        Geburtstag: 01.10.2001
        Größe: 1,96m Position: PG
        Nat: GR Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: LDLC Asvel Lyon
      • Text

        #20 Linus Ruf*

        Geburtstag: 21.07.2005
        Größe: 2,08m Position: C
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: Baskets Speyer
      • Text

        #21 Abdulah Kameric

        Geburtstag: 07.08.2000
        Größe: 1,92m Position: PG
        Nat: US Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: VfL AtroStars Bochum
      • Text

        #25 Elias Rapieque*

        Geburtstag: 25.02.2004
        Größe: 2,00m Position: PG
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: ALBA Berlin
      • Text

        #30 Marc Friederici

        Geburtstag: 30.03.2001
        Größe: 1,88m Position: SG
        Nat: DE Bernau seit: 2021
        Letzter Verein: Dresden Titans
      • Text

        #32 Jannis Berger*

        Geburtstag: 26.07.2004
        Größe: 2,05m Position: C
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: VfB Hermsdorf
      • Text

        #34 Akim-Jamal Jonah

        Geburtstag: 16.11.1998
        Größe: 2,10m Position: C
        Nat: DE Bernau seit: 2022
        Letzter Verein: Artland Dragons
      • Text

        HC Davide Bottinelli

        Bernau seit: 2019
        Letzter Verein: ALBA Berlin
      • Text

        AC Dan Oppland

        Bernau seit: 2019
        Letzter Verein: MLP Academics Heidelberg
      • Text

        Kalle Drobeck

        Physiotherapeut
      • Text

        Christian Leschke

        Teammanager
      • Text

        Tobias Richter

        Teambetreuer
      • Text

        Justin Daum

        Teambetreuer
      * Doppellizenzspieler ALBA Berlin